News

Automatisierter Sonnenschutz von Becker-Antriebe – wirkungsvoll der Überhitzung vorbeugen

Sommer 2022 – Sonne, Temperaturen über 30 Grad und Unwettergefahr. Während im Frühling noch der Blendschutz im Mittelpunkt steht, benötigt man im Sommer einen zuverlässigen Sonnenschutz. Egal ob Mittagessen auf der Terrasse, spielen mit den Kindern oder einfach mal die Füße hochlegen - ein Knopfdruck genügt und die automatisch gesteuerte Markise fährt aus und spendet angenehmen Schatten. Ausgestattet mit Antrieben von Becker lässt sich durch einen integrierten Sonnen-Wind-Sensor die Markise automatisch bei voreingestellten Werten ein- und ausfahren. Auch wenn man nicht zuhause ist, fährt dadurch die Markise bei zu starkem Wind ein, so dass sie stets gut geschützt ist.   

Halten die hochsommerlichen Temperaturen an, heizen sich die Wohnräume meist unangenehm auf, so dass das eigene Wohlbefinden darunter leidet. Auch hier können automatisierte Lösungen Abhilfe schaffen und dem unangenehmen Aufheizen der Räume entgegenwirken. Die Becker CentralControl CC41 bietet als clevere Steuerzentrale für Rollladen und Sonnenschutz dazu viele Ansätze. Neben dem Steuern der Rollläden per App, kann man z.B. durch Einbinden eines Sonnensensors in die CC41 bewirken, dass die Rollläden bei voreingestellten Werten ganz von alleine herunterfahren. An einen Sensor können gleich mehrere Rollläden gekoppelt sein, so dass man bspw. ausgewählte Rollläden einer Häuserfront über einen Sensor gemeinsam steuern kann. 

Energiesparen leichtgemacht
Doch nicht nur für den eigenen Komfort und das gesundheitliche Wohlbefinden ist das Vermeiden der Überhitzung von Räumen durch automatisierte Rollläden und Sonnenschutz wichtig. Es spielt auch in puncto Energieeffizienz eine Rolle – denn den Einsatz einer Klimaanlage kann man sich hierdurch sparen.

Mit der CentralControl und eingebundenem Sonnensensor ein angenehmes Raumklima schaffen und Überhitzung vorbeugen

Entspannt den Sommer genießen: Mit automatisiertem Sonnenschutz

Copyright-Hinweis

Das Verwenden von Texten und Bildern aus diesem Pressespiegel ist mit der Angabe der Quelle; Becker-Antriebe GmbH; erwünscht. Alle Bilder des Becker-Pressespiegels sind nur in Verbindung mit den jeweiligen Pressetexten zur Nutzung freigegeben und dürfen nicht frei zugänglich zum Download bereit gestellt werden! Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.