Mechatroniker/-in

"Mein Name ist Nicolas Cramer und ich habe im Sommer 2019 die Ausbildung als Mechatroniker in der Firma Becker begonnen. Als Mechatroniker erhält man in der Firma Becker tiefe Einblicke in verschiedene Berufsfelder wie die Mechanik und die Elektrik. Bei der Ausbildung gefällt mir besonders gut, dass man viele Bereiche der Firma kennenlernt."

Nicolas Cramer

Dauer: 3,5 Jahre

Tätigkeiten/Aufgabenbereiche

  • Entwickeln und Aufbau von Prüfvorrichtungen
  • Montage und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
  • Pneumatische und hydraulische Systeme montieren
  • Steuerungen programmieren
  • Mitwirkung an der Qualitätssicherung

Hard Skills

  • Mittlere Reife oder (Fach-) Hochschulreife
  • Gute Mathe-, Physik- & Chemiekenntnisse
  • Logisches und räumliches Denken
  • Technischer Sachverstand
  • Handwerkliches Geschick

Soft Skills

  • Selbstständiges Denken und Handeln
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit/positives Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

 

Innovative Ausbildung mit Becker.

Bei Becker können Sie eine Ausbildung starten, die auf dem neusten Stand ist. Denn seit diesem Jahr gibt es ganz neue Ausbildungsräumlichkeiten und Ausstattungen, die eine innovative und abwechslungsreiche Ausbildung für Mechatroniker und Elektroniker ermöglichen.
Auszubildende im gewerblichen Bereich haben eine eigene Werkstatt, in der sie gemeinsam die Berufe erlernen, Praxiserfahrungen sammeln und zusammen zu ihrem Abschluss hinarbeiten.

Ihr Ansprechpartner.

Mario Rudolph

gewerbl. Ausbilder